Tumira lebt nicht mehr

  • Hallo erstmal alle miteinander,


    Aber bei der Rückmeldung aus dem Team muss/kann ich dir recht geben. Bei den ersten Beiträgen war noch Markus, Susi (glaub ich?) Und Alex in den Reaktionen je einmal vertreten (eigentlich ist das ja auch schon eine Rückmeldung) und BySlyplex reagiert auch auf die meisten Beiträge (und du auch Simon, dich hätte ich jetzt fast vergessen, Sorry!).

    Es könnte helfen, indem man manches erklärt und nicht nur die Aussagen eines Builders hat (nichts gegen dich und deinen Rang LoZe) aber gezwungen ist hier ja niemand, egal welcher Position, was dazu zu schreiben.

    Schön wäre es jedenfalls trotzdem an sich, aber ich kann mir auch vorstellen, dass das ziemlich energieraubend sein kann und/oder man da dann nicht den Nerv zu hat.

    Ich habe den einen Beitrag von LoZe123 mit einem 'Gefällt mir' markiert. Das lag vor allem am Stil des Videos und sollte weniger eine inhaltliche Bewertung der Sache sein. Die Sprachmemos habe ich mir dann nicht mehr angehört, mangels Zeit.




    Auf das Video von xVentrox werde ich auch nicht eingehen, da es dazu bereits mehrere Stellungnahmen von mir gab. Die Kommentare unter dem Video zeigen auch, dass eine konstruktive Diskussion darüber aufgrund der vielen Falschbehauptungen nicht möglich ist. Hier gibt es einfach nichts hinzuzufügen.




    zAura

    Zum ursprünglichen Video: Die genannten Punkte sind alle schön und gut, aber damit kann man grundsätzlich nicht arbeiten.

    Wirklich viel konstruktives, woran wir als Leitung arbeiten können, findet sich dort nicht.


    "der Server ist für mich kein Tumira mehr"

    Alles entwickelt sich weiter, alles verändert sich. Dass der Server nicht mehr so wie vor 5 Jahren war, dürfte irgendwo nur logisch sein. Und logisch ist auch, dass nicht jeder unbedingt mit der Entwicklung mitgeht. Aber daran kann man nichts ändern, da das etwas individuelles ist. Und jedem kann man es nicht Recht machen. Zudem: Was vergangen ist, ist vergangen. Man kann das nicht einfach 1:1 wiederbeleben.


    Wichtig ist auch: Der Server "Tumira" als Einzelgänger existiert nicht mehr. Wir sind hier auf "PlayHills.eu & Tumira.net". Das ist alles nun ein Server.


    "alles ist negativ geworden und ich habe keine Motivation mehr"

    Auch hier besteht wenig Handlungsmöglichkeit von uns. Wir haben 100 Spieler, die Motivation haben und gerne spielen und 1 Spieler, der keine Motivation hat. Das ist nicht böse dir gegenüber gemeint, aber es sollte doch nur selbstverständlich sein, dass wir es nicht jedem User Recht machen können.


    "das Team ist einfach nicht meins"

    Wir haben viele Spieler, die gut mit dem Team zurecht kommen, aber auch einige die es nicht können. Das ist etwas zwischenmenschliches, was außerhalb unseres Einflussbereiches liegt. Nicht jeder muss jeden mögen.


    "über Bugs und das Anticheat brauch ich nicht reden"

    Die meisten Bugs werden schnell gefixt. Gerne wird hier auch vergessen, dass wir den Server komplett als Hobby betreiben und entsprechend kein Profit daraus ziehen. Dass wir daher nicht 24/7 am Server arbeiten, sondern der Server die freien Zeitslots zwischen Arbeit und Uni belegt, sollte daher logisch sein.

    Häufig passiert es auch, dass wir von Bugs nichts wissen, weil diese nicht gemeldet werden, weil eine kollektive "das wird bestimmt schon irgendwer gemeldet haben" Haltung vorherrscht. Im Zweifel einfach Bugs mit /bug InGame melden, dann landen diese Fehlermeldungen bei uns im System und wir können damit wirklich arbeiten.


    Das AntiCheat funktioniert meines Wissens nach soweit wie gewollt und es sind keine größeren Fehler bekannt. Die letzten gröberen Fehler (u.a. Double Jump Kit und Luftläufer Kit) wurden gefixt und stießen ironischerweise dadurch auf Kritik von eben jenen, die zuvor für einen Fix waren.

    Wenn man völlig normal spielt, sollten in aller Regel keine Fehler auftreten. In den meisten Fällen passiert dies durch fragwürdige Techniken, die heutzutage angewendet werden (bspw. "Butterfly" und generell auch alles was Reducing usw. betrifft).


    "alle guten Freunde sind inaktiv"

    Daran können wir, so hart es klingt, nichts ändern.

    Viele die ich auf oder durch den Server kennengelernt habe, sind natürlich auch nicht mehr aktiv. Wiederum andere sind unverändert aktiv. Das betrifft sowohl Tumira als auch PlayHills, sofern man das alles getrennt betrachtet.

    Menschen kommen und gehen. Wichtig ist es an dieser Stelle, dass man versucht den Kontakt zu denen, die einem wichtig sind, zu halten, wenn man der Ansicht ist, dass da wirklich eine Freundschaft ist. So habe ich das bspw. bisher umgesetzt.


    "und die Community ist nicht mehr die selbe"

    Das liegt am bereits erwähnten Aspekt: Menschen kommen und gehen. Dadurch entwickelt sich die Community weiter und verändert sich entsprechend. Ein Stillstand ist in einer Community nicht möglich und wäre auch nicht förderlich.


    "man ist gut wenn man suchtet"

    Grundsätzlich ist das eigentlich nicht schlecht. Das spricht gegen eine Pay2Win-Mentalität auf der einen Seite und auf der anderen Seite für einen belohnenden Charakter: Je mehr man spielt, desto besser wird man. Man hat die Möglichkeit sich selbst weiter zu entwickeln und der einzige Parameter ist man selbst. Im Normalfall etwas positives und steht für einen Leistungscharakter, welcher ziemlich normal in einer Leistungsgesellschaft ist.


    Klar, für neue Spieler ist so etwas am Anfang schwierig. Aber insgesamt hat man in KnockIt trotzdem hat jeder in KnockIt die gleichen Chancen.


    "zu viele Fehlbanns"

    Mir wäre nichts darüber bekannt, dass sich aktuell Fehlbanns häufen.

    Sollte es doch so sein, so kann man einen Entbannungsantrag stellen und seine Sicht der Dinge schildern. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit eine Beschwerde gegen das Teammitglied einzureichen. Letzteres kann in Form eines Foren-Beitrags im dafür vorhergesehenen Bereich erfolgen oder bspw. durch eine Private-Nachricht an ein dafür zuständiges Teammitglied (SPL, Mod, Admin, ggf. auch Leitung).


    "4 Jahre waren gut umgesetzt"

    Das ist halt eine inhaltslose Aussage. Ob etwas gut umgesetzt war bzw. ist oder nicht, ist eine vollständig subjektive Wahrnehmung. Jeder hat da ein anderes empfinden.

    Und pauschal zu sagen "Früher war alles besser" hat noch nie funktioniert.




    Auf die restlichen Kommentare in diesem Thema werde ich jetzt erstmal nicht eingehen. Dafür fehlt mir auch die Zeit gerade. Ich hoffe und denke auch, dass das so erstmal als Kommentar reicht.


    An dieser Stelle möchte ich auch nochmal darauf hinweisen, dass es für eine konstruktive Diskussion unabdingbar ist, dass alle Teilnehmer sachlich bleiben.

    Zudem denke ich, dass ein Gesprächsangebot, wie es LoZe123 gemacht hat, durchaus hilfreicher ist, als sich hier im Forum anzugehen.

    Wie IchBinIchNichtDu bereits erwähnte, driftet das ein bisschen ins "ich find dich doof" ab und es geht gar nicht mehr um die Sache an sich, sondern nur noch um persönliche Befindlichkeiten, weil man sich womöglich nicht leiden kann.


    Vielleicht hast du ja trotz allem noch etwas Spaß auf dem Server und allen anderen beteiligten wünsche ich natürlich weiterhin viel Spaß und einen schönen Tag!


    Viele Grüße

    Markus

  • zAura  IchBinHIVPoitiv

    Markus hat das ja sehr sehr gut zusammengefasst und er gibt eigentlich genau das wieder was ich mir darunter vorgestellt habe. Also kann ich nicht mehr wirklich viel dazu sagen, wenn du/bzw ihr dennoch Interesse am Gespräch habt dann bitte Bescheid sagen, ansonsten kann dieser Beitrag glaube ich auch geclosed werden.


    lg

  • Ja gut, also was soll man zu Tumira sagen. Jeder der früher gespielt hat wird wissen das ph im vergleich wie hingerotzte ******* wirkt.

    Viele versuche von z.b. xVentrox , mir und vielen anderen sind schon gescheitert. Wenn ich so drüber nachdenke, kann mir irgendjemand sagen welche vorschläge von uns (tumira spielern) angenommen wurden? Aber naja was soll man sagen, ein Server auf dem nur Knockit und Myserver gespielt wird ist anscheinend besser als ein Server wo man sich viel Arbeit mit z.b. Skyblock oder Skypvp macht. myserver ist zwar eigentlich ganz nice, dennoch wirkt das mehr wie ''damit halten wir die aktuellen spieler und müssen uns um nichts kümmern''. Und darüber wie unwichtig aktuell die Content ränge bzw Builder sind wollen wir eigentlich garnicht sprechen. Nicht das man sie nicht braucht sondern wie der Server aktuell läuft gibt es keinen Grund diese Ränge zu haben. Es gibt wenn vielleicht mal Knockit maps mehr aber auch nicht, Lobby, Skypvp spawn, Skyblock PH & TM spawn etc ist schon monate lang gleich. Warum nicht einfach mal ändern? Es gibt doch hier genügend Builder. Die aktuelle Lobby hat zwar jetzt ein paar Veränderungen bekommen, wie z.b. das Teamler die vor einem Jahr gegangen sind nichtmehr da stehen, dennoch ist die Lobby kein Hexenwerk und ich glaube die Builder wären in der tat dazu fähig auch besser und schönere Lobbys zu bauen. Unteranderem die Skyblock lobby von Tumira gibt es seit bestimmt 2/3/4 Jahren. Wenn man weigstens sehen würde, dass sich nicht nur um Modi gekümmert wird die viele Spieler haben. Sondern auch mal um Modi wo am tag vielleicht im durchschnitt nur 4 Spieler spielen. Das Vorschläge Forum ist eigentlich so voll mit guten Ideen nur leider werden kaum welche angenommen. Da ich 2mal Supporter und einmal Ask war und schon seit mehreren Jahren hier spiele, kann ich das durchaus beurteilen, dass viele Spieler nicht wegen der Übernahme von Tumira gequittet sind sondern eher wegen der Leitung bzw der Art der Führung des Server

    Liebe grüße

    PapierEimer | Felix / discord imthefelix#3307

  • Ja gut, also was soll man zu Tumira sagen. Jeder der früher gespielt hat wird wissen das ph im vergleich wie hingerotzte ******* wirkt.

    So funktioniert eine konstruktive Diskussion jedenfalls nicht. Und wenn sich das Niveau nicht steigert, sehe ich wenig Anlass hier noch irgendetwas zu diskutieren.

    Einen Kommentar mit einer Respektlosigkeit bzw. einer Beleidigung zu beginnen, hilft rein gar nicht und ich bitte dich darum auf dein Verhalten zu achten.

    Und darüber wie unwichtig aktuell die Content ränge bzw Builder sind wollen wir eigentlich garnicht sprechen.

    Die Ränge sind relevant. Wie bereits im News-Artikel von DerEml erwähnt, arbeiten wir aktuell an bspw. an einer neuen Lobby und eben an SkyPvP.

    Jeder leistet seinen Beitrag und jeder gibt sich Mühe. Es ist einfach respektlos die Arbeit der betroffenen Teammitglieder dermaßen schlecht zu reden.

    ich glaube die Builder wären in der tat dazu fähig auch besser und schönere Lobbys zu bauen

    Das ist einfach beleidigend und respektlos gegenüber Inkompetente, Veadric und Tschanien, die die bisherige Lobby damals unter Zeitdruck zu zweit gebaut haben.

    Ich weiß, dass alle drei mit der Lobby sehr unzufrieden sind, aber das ist kein Grund deren Leistung und deren Mühe dermaßen in den Dreck zu ziehen.

    Da ich 2mal Supporter und einmal Ask war und schon seit mehreren Jahren hier spiele, kann ich das durchaus beurteilen, dass viele Spieler nicht wegen der Übernahme von Tumira gequittet sind sondern eher wegen der Leitung bzw der Art der Führung des Server

    Das ist alles nur kein Qualitätszeugnis.

    Jeder hat einen eigenen Eindruck von der Arbeit von uns. Wenn man, wie du anscheinend, das alles nicht sachlich, sondern mit Beleidigungen betrachtet, ist es nur logisch, dass wir in deinen Augen die "Schuldigen" sind.

    Wenn man sich einigermaßen damit auseinandersetzt, sollte klar sein, dass damit a) kein Problem gelöst wird und b) das auch nicht die Ursache ist. Es gibt nie diese eine "Ursache", sondern immer ein Zusammenspiel mehrerer Faktoren.

  • Ich habs nur überflogen aber der erste Schein ist, dass ich mich dafür bedanken kann, dass du sachlich darauf eingehst markusmarkusz


    Vielleicht schreibe ich noch was dazu, jenachdem was drin ateht


    So, ich hab mir die Stellungnahme (n) jetzt durch gelesen und ich bleibe bei meinem Danke an Markus, da sachlich drauf eingegangen zu sein und sich auch die Zeit dazu genommen hat!

    Ich zumindest kann im großen und ganzen mit den Antworten leben. Ich weiß zwar auch, was von vielen kritisiert wird und schließe mich dem auch oft an, aber dazu gab es ja schon oft Beiträge und wird es sicher auch noch öfter geben und auf die meisten gab es eigentlich auch sinnvolle antworten.

  • So funktioniert eine konstruktive Diskussion jedenfalls nicht. Und wenn sich das Niveau nicht steigert, sehe ich wenig Anlass hier noch irgendetwas zu diskutieren.

    Einen Kommentar mit einer Respektlosigkeit bzw. einer Beleidigung zu beginnen, hilft rein gar nicht und ich bitte dich darum auf dein Verhalten zu achten.

    Ich weiß das dies normalerweise nicht so funktioniert, und das es auch falsch von meiner Seite ist, nur leider wird generell wenig gemacht. ''hingerotzte scheiße'' sollte jetzt nicht beleidigend oder so wirken sondern eher als Hyperbel gemeint sein. (Übertreibung)

    Die Ränge sind relevant. Wie bereits im News-Artikel von DerEml erwähnt, arbeiten wir aktuell an bspw. an einer neuen Lobby und eben an SkyPvP.

    Jeder leistet seinen Beitrag und jeder gibt sich Mühe. Es ist einfach respektlos die Arbeit der betroffenen Teammitglieder dermaßen schlecht zu reden.

    Ich rede garnicht die Arbeit der Teamler schlecht, sondern mehr oder weniger die Zusammenarbeit von allen aus dem Team. Ich habe natürlich verständnis dafür, dass es nicht möglich ist es jedem User recht zu machen. Ich habe natürlich auch keine Ahnung was intern im Team geplant wird oder ähnliches, was zb bugfixes etc angeht, bzw wie da aktuell dran gearbeitet wird.

    Das ist einfach beleidigend und respektlos gegenüber Inkompetente, Veadric und Tschanien, die die bisherige Lobby damals unter Zeitdruck zu zweit gebaut haben.

    Ich weiß, dass alle drei mit der Lobby sehr unzufrieden sind, aber das ist kein Grund deren Leistung und deren Mühe dermaßen in den Dreck zu ziehen.

    Das soll beleidigend sein? Ich habe übersetzt geschrieben, dass ich denke, dass die noch viel viel besser Leistungen bringen könnten als die aktuelle Lobby. Was ist da dran denn beleidigend? Ich bin durch aus überzeugt davon, dass die etwas drauf haben. Sonst wären sie ja auch nicht so lange schon im Team (auf die ganzen Builder bezogen). Den Faktor Zeitdruck konnte ich natürlich nicht berücksichtigen, dann möchte ich das zurück ziehen.

    Das ist alles nur kein Qualitätszeugnis.

    Jeder hat einen eigenen Eindruck von der Arbeit von uns. Wenn man, wie du anscheinend, das alles nicht sachlich, sondern mit Beleidigungen betrachtet, ist es nur logisch, dass wir in deinen Augen die "Schuldigen" sind.

    Wenn man sich einigermaßen damit auseinandersetzt, sollte klar sein, dass damit a) kein Problem gelöst wird und b) das auch nicht die Ursache ist. Es gibt nie diese eine "Ursache", sondern immer ein Zusammenspiel mehrerer Faktoren.

    Das stimmt zwar, dass das kein Problem löst wenn ich mich so ausdrücke, dennoch bekommt man als Spieler leider recht wenig mit davon was eigentlich besprochen wird, natürlich soll auch nicht alles verraten werden was in naher Zukunft kommt, aber es wäre schon vielleicht kleine updates zu bekommen, oder einen leichten Plan was kommt.

    Ich habe auch eigentlich nichts gegen euch (Leitung und Team) nur ihr könnt sicher auch verstehen, dass es für uns Tumira spieler zumindest so rüber kommt, da seit dem 20.01.2018 immer weniger passiert auf dem Server. Zu dem Thema zusammenspiel habe ich oben auch geschrieben, dass ich keiner weise die bestimmten Teamler angreifen möchte wie als Beispiel dich, sondern eher die Zusammenarbeit untereinander.

    Ich will den Server eigentlich auch garnicht schlecht reden, sondern möchte eigentlich am liebsten das ihr den Server wieder in eine Richtung lenkt wo die Spielerzahlen um bsp. 50% oder mehr gesteigert werden. Und leider muss man ein bisschen ''herausstechen'' sage ich mal so, ihr bekommt das ja alles mit und antwortet unter den Foren beiträgen, daher seht ihr sicher auch wie gewollt wir sind, dass der Server wieder mehr läuft. Ich kann mich noch an den Tag der Übernahme erinnern wo ich eigentlich gesagt habe, dass ich komplett quitten werde. Doch wüsst ihr was? Ich bin teilweise immernoch aktiv und schaue ab und zu vorbei um die Lage zu checken ob sich was verändert.


    Und da spreche ich für die ganzen anderen die Ideen posten, kritik äußern etc, würden wir nur schlechtes an dem Server sehen und hätten keine interesse an dem Server mehr, würden wir einfach gehen, und nicht unsere Zeit mit z.b. solchen texten verbringen.


    Liebe Grüße

    PapierEimer | Felix


    Ich möchte mich auch nochmal dann entschuldigen unteranderem bei den Buildern, wenn das wirklich so rüber gekommen ist als könnten sie nicht bauen. [Falls ihr die Antworten nicht durchlest, dort habe ich geschrieben, dass ich denke, dass ihr zu viel besseren Arbeiten fähig seid.]

  • Ich weiß echt nicht wozu das hier führen soll. Es wird nichts bringen da hier mehr dekonstruktive Kritik ist ist als alles andere. Macht doch einfach ein Termin im TS3 aus und redet mit einander wäre das nicht besser? zAura  markusmarkusz

    Haben wir bereits, das Gespräch wurde geführt und Markus hat alles gesagt. Heißt die Leitung hat auch deine Meinung "Kritik" akzeptiert.


    Deswegen closebar. markusmarkusz könntest du das closen? Wir haben im TS mit ihm alles besprochen und es sollte klar sein was er zu tun hat. Diese Diskussion ist also sinnlos weiter zu führen da sie eig beendet wurde.

  • Die Kommentare unter dem Video zeigen auch, dass eine konstruktive Diskussion darüber aufgrund der vielen Falschbehauptungen nicht möglich ist.



    Die Hälfte des Videos ist meine eigene Meinung und ich denke ich hab mittlerweile oft genug erklärt, dass das Video keine konstruktive Erörterung sein soll, die aufzählt was ich gut und schlecht finde. Ich wollte äußern, was mir persönlich damals nicht gefallen hat und das habe ich auch.

    Ich glaube im Bezug auf dieses Thema werden Tumira/Playhills Teamler und ehemalige aktive Tumira User nie auf einen gemeinsamen Nenner kommen, aber das ist okay. Auf diskutieren hab ich jetzt aber auch echt keine Lust mehr, wollte das nur nochmal anmerken.

    Im Endeffekt hättet ihr vermutlich so oder so nichts tun können, denn die damalige Tumira Community ist schon vor eurer Übernahme kleiner geworden, danach wurde sie nur noch schneller noch kleiner. Und selbst wenn z.B. SkyPvP zu 100% wie damals gewesen wäre (Map, Plugins, Insel-Systeme, Schilder usw.), hätte es vermutlich Spieler verloren weil die (SkyPvP) Community eben nicht mehr richtig vorhanden war. Und so war es mit vielen Modes.

    Und ich finde mittlerweile habt ihr echt eine gute Entwicklung gemacht. Bin zu inaktiv um da jetzt gut urteilen zu können, aber ich finde z.B. KnockIt hat Updates bekommen, die auch wirklich gut sind. Und die Spielerzahlen sprechen da ja eigentlich schon für sich, denk ich. Zwar nicht ganz alle Updates finde ich gut, aber man kann es nie allen Recht machen.

    Mich persönlich wird es wahrscheinlich nie richtig aktiv zurück bringen, aber das liegt eher an Minecraft an sich, als am Server.
    Und wenn die anderen Modi jetzt auch noch so einen Aufschwung bekommen, dann könnte Tumira/Playhills (wie auch immer) ja auch wieder wachsen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!