• Versionswechsel auf dem skyblock server 19

    1. gleiche Welt und neue Version (15) 79%
    2. eine neue Welt für die neue Version (3) 16%
    3. neue Welt in der derzeitigen Version (1) 5%
    4. neue Welt und gleiche Version (0) 0%

    Ich wollte in diesem Beitrag nur einmal die frage aufwerfen, ob es je in erwähnung gezogen werden könnte das End als diemension auch in Skyblock freizuschalten, da ja im Moment auch über einen Versionswechsel diskutiert wird und sich dort dann einiges ändern könnte, wenn zum beispiel die Elytra hinzugefügt wird, womit sich spieler gegenseitig besuchen könnten oder so. ich fände das sehr lustig aber auch ein bisschen op, da der loot der endCitys ungleich verteilt wäre. auch wäre zu klären, ob im End dann PvP angeschaltet ist oder nicht. mal sehen was draus wird...

    Wait and see them rise

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von c8p2d01 ()

  • lol finde das irgendwie geil aber irgendwie auch nicht da Mann mit denn Elytra von Anticheat für Fly gekickt wird (Denke müsste man das Anticheat aus machen).


    Auch finde ich könnte man auch ein Warp hin machen ins End und ein Warp in eine Arena wo man kämpfen kann.


    DerEml was hälts du davon?


    Mfg BySlyplex/Jojo

    Mit freundlichen Grüßen

    BySlyplex | Jojo

  • es wird zeit für die server auch mal vorwärtszugehen einen schritt weiter anstatt nur auf ewig bei alten versionen festzuhängen, denn dadurch dass sich jene auf 1.8 festgelegt haben geriet auch bei den spielern das verlangen nach einem fortschritt zu einem besserem Spielerlebnis stehen. man versuchte diese durch neue minigames auf den servern zu halten, aber auch diese sollten wieder weitergehen, da es nicht mehr viel gibt, was man aus einem bereits bestehendem spielmodi ( hier skyblock ) machen kann. deshalb sollte die entwicklung erneut einsetzen, indem mal auf 1.12 wechselt und damit auch den spielern mit 1.12 eine neue art zu spielen und eine neue Welt zur verfügung zu stellen.

    Wait and see them rise

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von c8p2d01 ()

  • Das Thema End ist natürlich ein interessanter Punkt, sollte ein Version-wechsel stattfinden, wird in dieser Hinsicht wohl einiges angepasst werden müssen, vllt ein spezieller Generator der die Welten abgrenzt.

    Zunächst muss die Entscheidung für die Version fallen, danach kann das System dafür entwickelt werden.

    Wir sind uns leider bis jetzt immer noch nicht sicher ob wir nur SkyBlock aktualisieren oder lieber doch alles 1.8 bleibt.

    Vllt hab ihr ja noch ein paar Argumente auf Lager ;)

  • Das Thema End ist natürlich ein interessanter Punkt, sollte ein Version-wechsel stattfinden, wird in dieser Hinsicht wohl einiges angepasst werden müssen, vllt ein spezieller Generator der die Welten abgrenzt.

    Zunächst muss die Entscheidung für die Version fallen, danach kann das System dafür entwickelt werden.

    Wir sind uns leider bis jetzt immer noch nicht sicher ob wir nur SkyBlock aktualisieren oder lieber doch alles 1.8 bleibt.

    Vllt hab ihr ja noch ein paar Argumente auf Lager ;)


    Ist ja wie mit der Regierungsbildung zurzeit, keiner weiß ob und wann es passieren wird ..... ^^^^

  • Das Thema End ist natürlich ein interessanter Punkt, sollte ein Version-wechsel stattfinden, wird in dieser Hinsicht wohl einiges angepasst werden müssen, vllt ein spezieller Generator der die Welten abgrenzt.

    Zunächst muss die Entscheidung für die Version fallen, danach kann das System dafür entwickelt werden.

    Wir sind uns leider bis jetzt immer noch nicht sicher ob wir nur SkyBlock aktualisieren oder lieber doch alles 1.8 bleibt.

    Vllt hab ihr ja noch ein paar Argumente auf Lager ;)

    gehen wir es doch mal andersherum an : warum sollte man den server nicht updaten? die spieler ziehen nach . die server haben ja auch angefangen nucht mehr zu updaten und die spieler haben danach auch aufgehört also warum sollte man nich nun wieder alles in gang setzen?

  • Ich wäre dafür, ich sag mal "nur" Skyblock abzudaten, da das Pvp System in der 1.9 absoluter Mist ist und die Anzahl an Spielern dann rapide zurück gehen würde... Also Skyblock ab 1.9 und der Rest des Servers 1.8.

    Ich hatte schon den Traum, wie schön es doch wäre, überall Mending drauf zu haben und mit einer Elytra durch das End fliegen während man das 8te mal den Enderdrachen killt und fortan nie wieder lvl Probleme hat :d

  • Hey

    Falls ihr Skyblock updaten wollt dann bitte 1.9-1.13 (niemals 1.12.) da es sonst Probleme mit den Withercobblefarmen geben würde

    oder 1 Woche vorher in den Chat schreiben lassen das jeder bescheid weiß das er seine Farm doch lieber ausmachen sollte weil in 1.12 hat der Wither ein größeren Sprengradius und würde bei einigen Spielern die Inseln zerstören (habe es im singleplayer getestet 1.12 und 1.13)


    Ansonsten bin ich auch dafür das es in Skyblock ein versions-update geben sollte


    Und das mit dem End...

    Man würde extrem viel Obsidian bekommen (der Block verliert somit sein wert)

    Außer ihr habt dafür schon eine Lösung. Dann habe ich nix gesagt ;D

    Und das mit den Level wäre echt cool


    Grüße Jame

  • Hi,


    ich glaube nicht, dass vieles gegen ein Update des Skyblockservers auf eine andere Mc-Version spricht. Jedoch sollte man diese gut bedenken. Ich persönlich würde die 1.13.1 vorschlagen, da einige der Farmen die in den anderen Versionen funktionieren nicht in der 1.13 und in der 1.12 einen guten dienst erweisen. Auch wurde das Spawnverhalten komplett geändert was dem Server einiges an Lags ersparen könnte, da Farmen, wie bspw. die Slimefarm um einiges kompakter wären und nur einen Bruchteil an Redstone benötigen würden. Und Fische, Schildkröten etc. sind coool :D

    Jedoch eine neue Welt zu starten wäre unfair und demotivierend für viele, in allen Inseln steckt viel Arbeit. Somit würde ich zu der selben Welt raten.

    Jetzt wäre meine Frage jedoch ob es nicht sinnvoller wäre ein ähnliches System zu verwenden wie die Privaten Server, jedoch mit selben Chat und auch mit warps etc. um die Lags zu minimieren wäre das vllt eine Überlegung wert. Aber ich denke das muss die Leitung einmal durchrechnen.

    Das End ist meiner Ansicht nach eine mega geile Idee und könnte über die letzte Quest eingeführt werden, hier gibt es ja nur einen Diamanten und das ist doch etwas mau. Den End müsste man so ähnlich wie den Nether vermutlich behandeln, dieser ist im SkyBlock-Plugin ja auch nichtmehr normal, weder die max Höhe von 125 noch sein Aussehen. Nur da tritt denke ich ein Problem aus und das wären die verschiedenen Inselgrößen. So hat eine Große Insel (449x449) auch einen Nether dieser Größe und eine kleine Insel (100x100) nur einen 100x100 Nether meines wissens. Wäre das dann beim End ebenfalls so oder müsste ein Plugin her, mit dem man sich Inselerweiterungen via Coins und/oder Tokens kaufen kann her? Und zählt der End dann zu den Is-Leveln oder wie der Nether auch nicht, oder könnte man Nether und Endlevel einfügen, also als seperate Werte?


    Mit freundlichen Grüßen

    BadBoyGaming

  • Zitat

    "Slimefarm"

    nenn mir eine Insel in Skyblock die so eine betreibt...



    Fische, Schildkröten etc. sind coool

    Wie sollte man daran kommen ohne neue auswählbare Biome?


    die letzte Quest

    Ich denke dass zu den bisherigen Quests auch noch weitere kommen werden, die sich an denen des Skyblocks von Tumira orientieren



    100x100

    (Again): Nenn mir eine insel die so klein ist, da momentane Standarts auf 200*200 liegen



    Nether und Endlevel einfügen

    Dies würde ich sogar befürworten, da ich sehr viel arbeit in meinen bisherigen nether gesteckt habe ohne dass man es merken würde




    Generell bin ich auch dafür den skyblockserver zu updaten aber meiner meinung nach würde schon 1.12 reichen, da wir sogar momentan nichtmal bei 1.8 wassermobstandarts angekommen sind.

  • Hi c8p2d01 ,


    Slimefarmen werden schon von einigen betrieben, bspw betreibe ich eine relativ große sogar.

    Biome kann man eigentlich schnell einführen, den bereits bestehenden Kommand nehmen und das neue Biom stattdessen hineinschreiben, ich denke also das ist kein Problem.

    Bin leider nicht mit Tumiras Questsystem bekannt, aber ich denke, dass es sich hierbei auch um eine Abänderung des Standard Plugins handelt, wie auf den meisten Servern. Aber ja, neue Quests und vielleicht auch etwas anspruchsvollere wären eventuell mal ganz schön.

    Da eine Zeitlang 100x100 der Standard war, wirst du noch ein paar Inseln finden können, die so klein sind und sich durch einen Reset auf 200x200 erweitern sollten meines Wissens.

    Ob 1.12 oder 1.13 ich denke man sollte wenn man updatet eine relativ aktuelle Version nehmen, dann kann man wieder abwarten bis neue Dinge erscheinen und ggf. in 1-2 Jahren auf eine dann aktuelle Version updaten, je nach dem ob sich sowas lohnt.


    Mit freundlichen Grüßen

    BadBoyGaming


    Ich hab da noch einen Grund gefunden, warum man SkyBlock updaten sollte Christutorial :